Sie sind hier: Waldtag
Zurück zu: Aktivitäten
Allgemein: Anfahrt Haftungsausschluß Impressum Kontakt Sitemap

Suchen nach:

Waldtag

Einmal pro Woche verbringt jede Gruppe einen Vormittag im Wald.
Im Wald gibt es viel zu entdecken. Die natürliche Umgebung fördert und fordert den Einsatz aller Sinne. Das Kind erfährt seine Umwelt, sammelt Wissen über sie und kann sich als Teil von ihr begreifen.
Auch mit Lupe geht es auf Entdeckungsreise. Die Kinder bauen ein erstes Uweltbewusstsein und Verantwortungsgefühl gegenüber dem eigenen Lebensraum auf.
Die Grobmotorik entwickelt sich durch die natürlichen Gegebenheiten im Wald, z. B. Klettermögichkeiten, notwendige Üerwindung von Hindernissen. Auch das Sozialverhalten wird gefördert, z. B. abwarten, sich an vereinbarte Regeln halten. Die Kinder lernen ihre eigenene Fähgkeiten kennen .

Abbildung: Aktivitäten-Waldtag -

Waldtag

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Gänseblümchen im Wechsel mit Matschtag und Turntag. Indinaerzelt Zwergenwald
Schmetterlinge Sonnekinder Schatzinsel und Piratenschiff
Vogelnest